DSCI0002

Mobile Zerkleinerungsanlage HL I 1230

Speziell für Müll- Sperrmüll-Baustellenmischabfälle, Grünabfälle und auch Altholz. Das Zerkleinerungsgut wird über ein Schütttrichter der langsam laufenden Brecherwelle zugeführt.

Die Bezeichnung »HL I« wird für den Einwellenbrecher verwendet. Entsprechend kennzeichnet der Begriff »HL II« die Zweiwellenanlage. Sämtliche Brecheranlagen werden auf einer geschweißten Stahlprofilkonstruktion mit Hakenaufnahme angeboten, wobei  optional auch stationäre Anlagen auf Stahlstützen zum Einsatz kommen.

Zur Beförderung der Anlage lässt sich das Transportband einklappen. Das Austragsförderband gehört ebenso zur Grundausstattung wie die Öltankheizung und Überwachungseinrichtungen für Transportband, Öltemperatur und Ölkreislauf.

HL I 1230 Mobil

HL I 1230 Welle

HL I 1230