Kompetenzen


Husmann

Hackschnitzel

Input: Baumstämme (von ca. 160 bis 270 mm), Strauchwerk

Hackschnitzel

Hackschnitzel dienen vor allem als Rohstoff für die holzverarbeitende Industrie sowie als biogener und regenerativer Brennstoff (Heizkraftwerke, Hackschnitzelheizungen).

Hackschnitzel haben als Brennstoff eine hervorragende Ökobilanz. Zudem finden sie oft Verwendung als Streugut/Bodenbedeckung, zum Beispiel im Garten- und Landschaftsbau.

Husmann

Hackschnitzel

Volumenreduzierung und Vorstufe zur Weiterverarbeitung

Bei den Husmann Holz-Häckslern kommt die Schneidtechnik zum Einsatz. Die Holz-Häcksler werden in unterschiedlichen Größen und mit verschiedenen Antriebsarten gefertigt.

Die Holz-Häcksler zerkleinern Strauchwerk und Stammholz. Das zerkleinerte Material wird für die Kompostierung, als Streugut oder als Hackschnitzel zur Beschickung von Heizanlagen verwendet.

Die Vorteile liegen bei der Volumenreduzierung und als Vorstufe zur Weiterverarbeitung.

Husmann

Kompostierung

Input: Grünabfälle, Haushaltsabfälle

Kompostierung

Die Kompostierung ist eine kontrollierte Zersetzung organischen Materials unter Zufuhr von Sauerstoff.

Die Kompostierung wird gezielt im Gartenbau, in der Landwirtschaft und in der Abfallwirtschaft eingesetzt, um organische Substanzen schnell und kontrolliert in Gartenerde umzuwandeln.

Husmann

Schlagtechnik für Kompostierung

Grünschnitt und Baumstämme werden zerfasert

Schnell laufende Schlegelhäcksler der Baureihe HFG erreichen durch eine besondere Schlagtechnik, Siebanordnung und aufgrund der Schlegelanordnung bei organischen Materialien eine gleichmäßige, feine und saubere Zerkleinerung.

Durch die Schlagtechnik wird das zu zerkleinernde Material, wie z.B. Grünschnitt und Baumstämme, zerfasert und eignet sich hervorragend zur Kompostierung. Die Maschinentypen der HFG-Reihe werden mit einer Antriebsleistung von bis zu 403 kW ausgestattet und erreichen Durchsatzleistungen von über 250 cbm pro Stunde.

Husmann

Aufbereitung von Altholz, Hausmüll, Abfall

Input: Altholz, Paletten, Hausmüll, Matratzen, Sperrmüll, Altpapier

Aufbereitung von Altholz, Hausmüll, Abfall

Als Altholz bezeichnet man Holz, das bereits einem Verwendungszweck zugeführt und als Abfall zur Entsorgung oder Sekundärrohstoff bereit steht. Gewerbemüll sind Abfälle die in Gewerbe- oder Dienstleistungsbetrieben und Geschäften anfallen und mit Hausmüll entsorgt werden kann. Baumischabfall besteht aus einem Gemisch aller Abfälle, die beim Bau sowie Abbruch anfallen (Kunststoffe, Folien, Pappe usw.).

Husmann

Ein- oder Zweiwellenmaschinen

Für die Aufbereitung von Holz, Biomasse, Papier oder anderen Wertstoffen sowie von Haus- und Gewerbeabfällen.

Langsam laufende Ein- oder Zweiwellenmaschinen sind geeignet für die Aufbereitung von Holz, Biomasse, Papier oder anderen Wertstoffen sowie von Haus- und Gewerbeabfällen. Abhängig von den Vorgaben bzw. von den Gegebenheiten können sowohl mobile als auch stationäre Husmann HL-Maschinen zum Einsatz kommen.

Die Durchsatzleistung beim Husmann-Holzbrecher liegt bei bis zu 50 t/h und ist abhängig vom Recyclingmaterial und vom Maschinentyp. Im Anlagenbau werden die Husmann HL-Maschinen mit entsprechenden Zuführ- und Abtransporteinrichtungen ergänzt. Jeweils individuell auf das Zerkleinerungsproblem und die Örtlichkeiten zugeschnitten.

Für das zu zerkleinernde Inputmaterial werden speziell zugeschnittene Werkzeuge und Abstreifer eingesetzt. Damit erhalten wir optimales Outputmaterial und beste Durchsatzleistung. Zusatzeinrichtungen wie Überbandmagnet, Raupenfahrwerk oder Funkfernsteuerungen verbessern die Einsatzmöglichkeiten der Maschine, erleichtern die Handhabung und ergeben beste Ergebnisse für das Problem.

Husmann

Zerkleinerung von Biomasse

Input: Hühnermist, Stallmist, Obst, Gemüse u.ä.

Zerkleinerung von Biomasse

Biomasse, bestehend aus zum Beispiel organischen Stoffen wie Stallmist, Pflanzen, Obst, Gemüse und überlagerten Lebensmitteln, ist für den Betrieb einer Biogasanlage notwendig.

Biogasanlagen dienen zur Strom- und Wärmeerzeugung. Die Aufbereitung – Zerkleinerung von Biomasse erhöht die Wirtschaftlichkeit der Biogasanlagen erheblich.

Husmann

Praktisch

schnell wechselbaren Klingen

Der langsamlaufende Einwellenbrecher wird über einen Großraumtrichter maschinell beschickt. Die Brecherwelle ist mit verschraubten, schnell wechselbaren Klingen ausgerüstet und zerkleinert das Aufgabegut über eine ebenfalls wechselbare Gegenschneide.

Die Elektroantriebseinheit mit einem Untersetzungsgetriebe garantiert einen zuverlässigen Einsatz.